Schlagwörter

,

Manchmal muss man das mit den Klischees auch mal ausleben und sich zum Beispiel pinke Pfannkuchen backen. Nicht unbedingt das Originalrezept mit Schokosahnesauce dabei, aber so ein paar niedliche kleine dutzidutziduuuu-Pfannkuchen in lila dürfen durchaus mal sein.

Das Originalrezept sah ich vor ein paar Tagen in der essen&trinken, heute habe ich es mir dann ein wenig angepasst.

150g Himbeeren
2 Eier
50g Zucker
1 TL Vanillezucker
70g Mehl
Etwas Backpulver

Die Himbeeren in der Mikrowelle weich kochen, dann mit den anderen Zutaten verrühren, in die Pfanne und mit einer Kugel Vanilleeis genießen.

Und ich habe natürlich kein Vanilleeis da 😦

image

Aber lecker sind sie!

Advertisements